Filmemacher - IndustrieArchäologie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Filmemacher

IA-Anwendungen

Seit der Filmemacher Kurt Gloor (1942-1997) den Film "Der Erfinder" drehte sind unzählige Filme in industriearchäologischer Umgebung gedreht worden. Seien es Krimis, Dokumentar- oder Spielfilme. Mit dem Drehbuchautor und Regisseur Kurt Gloor führte die "IndustrieArchäologie" damals in Zürich eine Besprechung zwecks geeigneter

Aufnahmeörtlichkeiten für sein Konzept des "Erfinders". In der "IndustrieArchäologie" Nr 1/78 (siehe unsere CD) hatten wir einen ausführlichen Artikel zur Drechslerei im Kleintal publiziert. Diesen Ort wählte er dann auch. Das Bild zeigt die Drechslerei im 1. Stock (Bild IA 1/78, Seite 13).  

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü